Innovation und Leidenschaft
Schließung  
Die Produktionsstätte wurde auf 50.000 Quadratmeter Grundfläche erweitert.

Motorenproduktionshalle erweitert

8.10.2012

Die Produktionsstätte der Acht-, Zehn- und Zwölfzylinder-Motoren wurde um 24.000 Quadratmeter auf 50.000 Quadratmeter Grundfläche erweitert. Die Investition verschafft dem Unternehmen weitere Kapazitäten für die Produktion von Motorenkomponenten. Das Unternehmen führt fortlaufend neue Produkte und Technologien in der Motorenproduktion ein. Die Erweiterung der Produktionshalle ermöglicht es, Kapazitäten in der Produktion mechanischer Bauteile auszubauen, Projekten in der technologischen Entwicklung zu realisieren und den Kraftstoffverbrauch der Motoren zu reduzieren. Die Arbeiten am Ausbau der Produktionshalle, die seit zehn Jahren in Betrieb ist, begannen Anfang 2012, im September fand bereits das Richtfest statt. 2013 wird die Halle mit modernen, energieeffizienten Technologien ausgestattet.

Mehr News
Neues Gebäude ...

m neuen Gebäude des Motorenanlaufcenters (MAC) ist der gesamte Prozess der Entwicklung und Produktion von Versuchsaggregaten unter einem Dach gebündelt.

Lesen
1.000 Jahre Innovation

Südlich von Győr, an einem der höchsten Punkte der Kleinen Ungarischen Tiefebene – ungarisch Kisalföld genannt – ...

Lesen
500.000. Achtzylinder-Motor!

Es war ein weiterer Meilenstein der Audi Hungaria Motorenproduktion, als am 10. Dezember der 500.000.

Lesen
Jahresbericht 2012 - Audi Hungaria Motor Kft. Audi Hungaria Motor Kft.